Witze Witze Witze

(Tip: Verzeichnis Webcams)

Politik Witze

Witze und Jokes über Politik und Politiker

Politik Witz Nr. 181

Wie ist der Wechselkurs von Zloti, Pfund und Dollar? Ein Dollar ist gleich ein Pfund Zloti.

Politik Witz Nr. 197

Hannelore steht vorm Spiegel, betrachtet sich von Kopf bis Fuss. Mit Genugtuung stellt sie fest: 'Dieses Ekel goenne ich ihm.'

Politik Witz Nr. 229

Interview im Bundeskanzleramt: Presse: 'Was halten sie von der Datenautobahn, Herr Kohl?' H. Kohl: 'Da fragen sie am besten meinen Verkehrsminister!'

Politik Witz Nr. 174

Unser BuKaKo muss mal wieder nach London. Aber weil er auch dort immer viel Hunger hat, fragt er vorher seinen Freund Genscher: 'Hoer mal, du bist doch weltweit gereist. Wenn ich jetzt in London Hunger habe, was mach ich dann?' Sagt Genscher: 'Was willst du denn gerne essen?' 'Na, Apfelkuchen haett ich gerne!' 'Ganz einfach, du gehst in den Baeckerladen und sagst: aeppelpei (Apple-Pie)!' In London probiert 'unser aller Kanzler' dann sein Englischwissen. Ab in den Baeckerladen - die Verkaeuferin fragt ihn: 'Yes, Sir?' 'aehhh, aehh ...aeppelpei!' Und.. er bekommt sein heissgeliebtes Stueck! Unser BuKa muss aber laenger als geplant bleiben.

Politik Witz Nr. 206

Hannelore: 'Sag mal Helmut, wie weit ist eigentlich Afrika von uns entfernt?' 'Kann nicht weit sein, der Hausmeister im Bundestag ist ein Neger, und der kommt jeden Morgen mit dem Fahrrad!'

Politik Witz Nr. 183

Helmut Kohl kurz vor seinem ersten Antrittsbesuch bei Bill Clinton. Da er sehr schlecht Englisch spricht, sucht er Rat bei Genscher. Genscher: 'Helmut, das ist ueberhaupt kein Problem, schreibe einfach das, was Du sagen willst, auf die Rueckseite Deiner Krawatte!' Gesagt, getan - Helmut fliegt nach Amerika, landet, schuettelt die Hand von Bill Clinton und sagt: 'Nice to meet you Mr. President, 100% Baumwolle...'

Politik Witz Nr. 199

Helmut Kohl wurde mal gefragt, ob er glauben wuerde, dass es Leben auf dem Mond gibt. Seine Antwort: 'Natuerlich, brennt ja jeden Abend Licht da oben!'

Politik Witz Nr. 215

Kohl diktiert seiner Sekretaerin: 'Also schreiben Sie: Anrede wie immer, uebliche Einleitung, Ihr Schreiben vom Soundsovielten haben wir dankend und so weiter. Leider sind wir im Augenblick nicht in der Lage, blablabla, wir hoffen aber dennoch pipapo. Den ueblichen Schluss. So, nun lesen Sie mir das Ganze noch einmal vor.'

Politik Witz Nr. 231

Kohl, Genscher und Strauss gehen abends in ein Restaurant. Kohl bestellt sich seinen Saumagen, Genscher ein Steak und Strauss eine Schildkroetensuppe. Nach wenigen Minuten bekommt Kohl seinen Saumagen und Genscher sein Steak. Strauss wird gesagt, er muesse leider noch ein wenig warten. Nach einer Stunde haben Kohl und Genscher ihren Teller leer, aber Strauss hat von seiner Suppe immer noch nichts gesehen, er schickt daher einen seiner Leibwaechter in die Kueche. Der sieht dort, wie der Koch, ein Beil in der Hand gelangweilt vor einem Tisch steht, auf dem die Schildkroete liegt. Auf seine Frage, was nun mit der Suppe fuer Strauss sei, antwortete der Koch, er koenne der Schildkroete den Kopf nicht abschlagen, da diese ihn nicht aus dem Panzer strecke.

Politik Witz Nr. 176

Ein neuer BND-Agent wird nach Russland geschmuggelt. Dort angekommen, geht er in eine Kneipe, bestellt sich einen Wodka und kippt ihn runter wie nichts. Darauf der Wirt: 'Du kannst trinken wie ein Russe, aber du bist keiner.' Da schnappt sich der Agent eine Balalaika und spielt wie ein junger Gott. Sagt der Wirt: 'Du spielst wie ein Russe, aber du bist keiner.' Da faengt der Agent an zu tanzen. 'Du tanzt wie einer aus dem Bolschoi-Ballett. Aber du bist kein Russe.' Fragt der BND-Agent den Wirt, woher er das wuesste. Antwort: 'Es gibt keine Neger in Russland...'

Syndicate content