Witze Witze Witze

Oma Opa Witz Nr. 39

Im Altersheim.
Opa Schmitt meint zu seiner Tischnachbarin Oma Huber: ' Als meine Frau noch lebte, konnte ich immer gut einschlafen. Nun geht das nicht mehr.'
Darauf Oma Huber: ' Warum denn nicht?'
Er: 'Meine Frau, ( Gott hab sie seelig ) legte vor dem Einschlafen immer ihre Hand auf meinen Penis, und das hatte eine so endspannende Wirkung, daß ich prima schlafen konnte. Nun da sie tot ist, wälze ich mich abend für abend schlaflos im Bett.'
Sie: 'Lieber Herr Schmitt, wenn sie wollen, kann ich das ja für sie auch machen.'
Und so legte sich Oma Huber am gleichen abend ins Bett von Opa Schmitt, und legta sanft ihre Hand auf sein bestes Stück. Als er nach zwei Stunden immer noch nicht eingeschlafen war, meinte er: ' Ich denke es hat keinen Zweck. Irgend wie klappt das nicht.'
Sie: ' Woran kann es denn liegen?'
Er: 'Ich glaube das liegt wohl daran, daß meine Frau eine so nette Schüttellähmung hatte.'

Witze